🚨🚨 #Einsatz 31/2021 🚨🚨

📆 Datum: 12.09.2021
📟 Alarm: 19:35 Uhr
🗺️ Ort: BAB 14 Jesendorf Rtg. Wismar
🆘Stichwort: VKU mit eingekl. Person
👨‍🚒👩‍🚒Kräfte: 15
🚒Fahrzeuge: HLF 20/16, TLF 3000, VRW und KdoW
🏡Ende: ca. 23:00Uhr
🚓🚑🚁Weitere Kräfte:
– FF Jesendorf mit LF 10/6, MTW und 11 Kräften
– 1 RTW DRK Reinstorf
– 1 NEF ASB Züsow
– 1 RTH Christoph 47
– 1 Polizei
– 1 Abschleppdienst

Am gestrigen Sonntag wurden wir zusammen mit der Feuerwehr Jesendorf und Warin erneut auf die BAB 14 in Richtung Wismar alarmiert.

Ein PKW-Golf kam nach rechts von der Fahrbahn ab und hatte sich mehrfach überschlagen, infolge dessen konnte der Fahrer sich nicht eigenständig aus seinem Fahrzeug befreien.
Bei Ankuft der Feuerwehr aus Jesendorf konnte dann allerdings bereits Entwarnung gegeben werden. Der Fahrer des PKW konnte zwischenzeitlich durch beherzte Ersthelfer aus dem Fahrzeug befreit werden und wurde bereits Rettungsdienstlich behandelt. Für uns als Feuerwehr beschränkte sich die Arbeit zunächst auf die Sicherstellung des Brandschutzes, die Sicherung der Einsatzstelle und die Aufnahme von auslaufenden Flüssigkeiten Der ebenfalls alarmierte Notarzt des ASB aus Züsow entschied dann, einen Rettungshubschrauber zur Einsatzstelle zu ordern.
Infolgedesen leuchteten wir einen Landeplatz für den RTH Christoph 47 aus. Der Patient wurde später zur weiteren Behandlung ins Klinikum nach Rostock geflogen. Zwischenzeitlich wurde die Fahrbahn, durch uns gereinigt und das Fahrzeug durch ein Abschleppunternehmen geborgen.

Nach Abflug des Helikopters gegen 21:45Uhr konnten wir die Einsatzstelle beräumen und ins Gerätehaus zurückkehren, sodass die Einsatzbereitschaft um 23Uhr wieder hergestellt war.

#365/24/7
#einerfüralleallefüreinen #welthauptstadtwarin #mehralsnureinhobby #leidenschaft #HLF #TLF #DLK #kdow #VRW #gimaex #wirfüreuch #rosenbauer #mitmachenfetzt #feuerwehr #warin #rüstzug #amtneuklosterwarin #jesendorf #gemeinschaft #zusammenhalt #rettungsdienst #polizei #unfall #autobahn #abschleppdienst

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.