🚨🚨 #Einsatz 10/2021 🚨🚨

📆 Datum: 11.03.2021
📟 Alarm: 14:39Uhr
🗺️ Ort: A 14 Rtg. Magdeburg
🆘Stichwort: VKU mit / Brennt PKW
🚒Kräfte: HLF 20/16, TLF 3000 und 11 Einsatzkräfte
🏡Ende: 16:00Uhr
🚓🚒Weitere Kräfte: FF Jesendorf, stw. Amtswehrführer Rettungsdienst, Polizei

Nach einem schweren Hagelschauer waren auf der A 14 mehrere Fahrzeuge ins schleudern geraten und verunfallt. Laut ursprünglicher Meldungen war der Einsatzort in südlicher Richtung.

Hier waren allerdings nur 2 Fahrzeuge in die Leitplanke gerutscht und unsere Hilfe wurde nicht benötigt.
Auf der Fahrbahn in Richtung Wismar waren gleich mehrere Fahrzeuge verunfallt, so fuhren wir an der Anschlussstelle Schwerin Nord ab und wendeten. Nach Rücksprache mit der Leitstelle sicherten wir hier die Auffahrt und warteten auf weitere Befehle, die FF Jesendorf war bereits am Unfallort und nahm hier auslaufende Betriebsstoffe auf. Gott sei Dank war niemand im Fahrzeug eingeklemmt und kein Fahrzeug brannte. Am Ende gab es für uns keinen weiteren Handlungsbedarf, sodass wir nach knapp einer Stunden wieder ins Gerätehaus einrücken konnten.

Gegen 16:00Uhr waren wieder Einsatzbereit auf der Wache.

#365/24/7
#einerfüralleallefüreinen #welthauptstadtwarin #mehralsnureinhobby #leidenschaft #HLF #TLF #DLK #VRW #gimaex #wirfüreuch #rosenbauer #mitmachenfetzt #feuerwehr #warin #löschzug #einsatzfür3632 #autobahn #a14 #vku #brenntPKW

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.