#Einsatz 🚨 🚨 24/2020 🚨 🚨
📆 05. 07.2020
⏰ 21:23Uhr
🗺️Brüeler Straße – Warin
🆘 HL – Person auf Dach, droht zu springen
🚒 HLF 20/16, VRW, KdoW und DL(A)K mit 15 Kamerad*innen
🚑🚓 2 Funkstreifenwagen der Polizei Westmecklenburg, RTW des Rettungsdienst Rettungswache Reinstorf Neuklosteraner Str. 12a,
RTW des Arbeiter-Samariter-Bund Bad Kleinen und NEF Brüel desDRK Parchim
🏡 Einsatzende 23:00Uhr
Laut Meldung war eine Person auf dem Dach und drohte zu springen, dieses Alarmstichwort bestätige sich bei Ankunft, sodass wir unverzüglich unsere Drehleiter in Stellung brachten und von hier Kontakt zur Person aufnahmen.
Der Einsatzleiter sowie der Gruppenführer des TLF 3000 gingen über das Treppenhaus in die Wohnung der Person und nahmen von dort Kontakt auf. Nach einigen Minuten konnten sie den vermeintlichen Springer überzeugen vom Dach herunter zu kommen. Zur weiteren Betreuung wurde die Person dem Rettungsdienst übergeben und später auch zur weiteren Untersuchung ins Krankenhaus verbracht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.