🚨🚒🚨 Einsatz 02/2018🚨🚒🚨

Am gestrigen Dienstag wurden wir in den frühen Morgenstunden um 07:05Uhr zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person in Richtung Nisbill alarmiert.

Auf der L031 war ein PKW, aus noch ungeklärter Ursache, von der Fahrbahn abgekommen und frontal gegen einen Baum geprallt. Während der Fahrzeugführer sich selbstständig aus dem PKW befreien konnte, war ein Kind zunächst im Fahrzeug eingeklemmt, wurde aber parallel zu unserem Eintreffen durch Ersthelfer aus dem Fahrzeuginneren befreit.
Leider kam für das Kind jede Hilfe zu spät, sodass es noch an der Unfallstelle verstarb.

Wir wünschen den Angehörigen, Freunden, Bekannten, Mitschülerinnen und Mitschülern viel Kraft, Hoffnung und Stärke in diesen schweren Stunden. Unsere Gedanken sind bei Euch!

Wir waren mit 11 Kameraden und dem HLF 20/16 sowie dem KdoW im Einsatz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.