ausgelöster Rauchmelder

Gemeldet wurde der Leitstelle das in einer Wohnung auf dem Fritz-Reuter-Platz ein Rauchmelder Alarm schlägt.

Somit rückte nach nur wenigen Minuten der gesamte Löschzug mit KdoW, HLF 20/16, TLF 16/25 zur der besagten Wohnung aus. Dort angekommen stellte sich schnell heraus das es nur ein Batteriealarm ist.

Im Einsatz war der KdoW, das TLF 3000 und das HLF 20/16 mit 13 Kameraden.

Beschreibung des Bildes

5 thoughts on “ausgelöster Rauchmelder

  1. 13 Mann zum Batteriewechsel, klingt schon etwas lustig 😉 Ich frag mich nur wer denn die Feuerwehr ruft, wenn der Melder piept aber jedes Anzeichen eines Brandes fehlt…

  2. Die Nachbarn haben die Feuerwehr gerufen. Wir gehen erstmal vom Ernstfall aus… wie solls laufen?? Noch rufen die Leute an, wenn das aber öfter passiert, besteht die Gefahr das die Leute es irgendwann nicht mehr ernst nehmen und dann brennts wirklich….

  3. Was soll wie laufen? Das ihr nicht hellsehen könnt ist klar. Es überrascht mich nur, dass der Batteriealarm mit einem richtigen Alarm verwechselt wird. Mein Melder piept dann im Stundentakt einmal kurz. Das ist zwar deutlich, aber nichts was man als wirklichen Alarm deuten würde. Aber das mag bei anderen Meldern ja anders sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.