Erfreuliche Neuigkeiten. Heute konnten wir unseren neuen Vorausrüstwagen (VRW) im Autohaus Rostock abholen. Der VW T6, mit 8 Sitzplätzen, langen Radstand, halbhohen Dach und einem Allrad-Automatikgetriebe mit 200 PS ersetzt einen VW T4 aus dem Jahr 1996. Nachdem das Fahrzeug bevor es 2001 in unsere Dienste trat, bereits im Rettungsdienst und beim Zoll im Einsatz war, hat es mit nun knapp 305000 Km seine Grenzen erreicht.
Mit dieser Beschaffung wurde auch die Erneuerung der Fahrzeuge abgeschlossen.
Der VRW ist hauptsächlich mit Geräten beladen, die bei Verkehrsunfällen benötigt werden. Somit können wir zu Unfällen sehr schnell ausrücken und erste Maßnahmen einleiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.